Startseite
    Tagebuch
    Zitate
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    ministernchen

    - mehr Freunde


http://myblog.de/ministellinchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ergänzung

Wenn ich nirgendwo unterkomme geh ich wohl doch wieder stationär. :/
Hätte ja nichts besseres zu tun.
Mein hb ist immer noch total mies.
7,8
Weil ich Ämtertechnisch NICHTS hin bekomme, hat mich gestern ein Freund/Kumpel begleitet um Miete zu bezahlen. Und dann in ner Blutspende „Zentrale“? hab ich gemeint, ich wollte nur ne Messung.
Er „Wollen Sie erstmal schauen, obs zum spenden reicht, bevor Sie die Bögen ausfüllen?“
Ich musste lachen „Nee, ich weiß, dass der nicht reicht“
„Was macht Sie da so sicher?“

Ich bin nur dahin gegangen um gratis Eisentabletten zu bekommen.
Die Ärztin hat mir 20 gegeben und ich so, ich hätte auch schonmal 2 Packungen bekommen.
Sie hat sie mir gegeben, meinte aber, ich soll unbedingt zum Arzt.
Ich hab gesagt, dass ich die Ursache kenne.
Naja.
Wenn ich in ne Klinik gehe, wollen die mindestens einen hb von 10 :/
Mal schauen.
Aber wenn alles gut läuft, dann:
-    verliere ich diesen Monat kein Blut
-    nehme Eisentabletten
-    und bekomme eine Zusage für einen Arbeitsplatz
-    beginne ich im April mit stabilerem Eisenwert

Ich weiß gar nicht mehr, wie sich das anfühlt Oo
Mein Körper ist diesen pathologischen Wert schon total gewöhnt.
Vllt merke ich keinen Unterschied zwischen pathologisch und gesund (was zwischen ca 12-16 wäre). Aber wenn ich was merke, dann, dass irgendwas besser wird, nicht schlechter
6.3.12 17:58
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fragile.sorrow / Website (16.4.12 17:54)
Hey,

diese Auflagen mit dem hb habe und hatte ich auch.
Erst haben die 10 angesetzt (Beim ersten Aufenhalt)
Beim zweiten 11 und jetzt für den nächsten auch wieder 11.
Gerade ist mein hb bei 7,0.
Warum ist deiner so niedrig?
Darf ich fragen?

Liebste Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung